BESTIMMUNG DER RICHTIGEN GRÖSSE


Protektoren von Bloccs® sind unverzichtbar, wenn ein Gips- oder Stoffverband vor Wasser geschützt werden muss – ob am Pool, Strand oder in der Badewanne. Mit der folgenden Anleitung finden Sie im Handumdrehen einen Gips-Protektor in der richtigen Größe.

Bloccs-Protektoren lassen sich ganz einfach über Gips- oder Stoffverbände ziehen und sorgen für einen wasserdichten Verschluss. Der richtige Umfang ist entscheidend für einen wasserdichten Verschluss und die Länge kann etwas länger sein als abgemessen. Beachten Sie für eine optimale Passform bitte die Größen für Erwachsene und für Kinder. Orientieren Sie sich bitte einfach an der Größentabelle.

Armprotektoren

Größen der Armprotektoren für Erwachsene und Kinder

Sizing Charts for Adult and Child Arm Protectors

Einen Armprotektor in der richtigen Größe finden

1. Schritt: Benötigen Sie einen langen oder einen kurzen Protektor?
Wenn Ihr Gipsverband nicht den Ellenbogen bedeckt, genügt ein kurzer Protektor. Bei einem Gipsverband, der bis über den Ellenbogen reicht, sollten Sie einen langen Protektor benutzen.
2. Schritt: Maße ermitteln, um den Protektor in der richtigen Länge zu finden.
Messen Sie die Länge von der Fingerspitze bis zur Stelle direkt über dem Gips- oder Stoffverband.
3. Schritt: Für einen wasserdichten Verschluss den Umfang messen.
Messen Sie Ihren Armumfang direkt oberhalb des Gips- oder Stoffverbands.
4. Schritt: In der Größentabelle nachsehen.
Wählen Sie aus der Größentabelle für Armprotektoren das Modell von Bloccs, das Ihren Gips- oder Stoffverband vollständig bedeckt.
Hinweis: Die Altersgruppen in der Größentabelle dienen als allgemeine Orientierungshilfen. Ermitteln Sie Ihre Maße immer individuell, um einen wasserdichten Verschluss zu gewährleisten.
 

Beinprotektoren

Größen der Beinprotektoren für Erwachsene und Kinder

Sizing Charts for Adult and Child Leg Protectors

Einen Beinprotektor in der richtigen Größe finden

1. Schritt: Benötigen Sie einen langen oder einen kurzen Protektor?
Wenn Ihr Gipsverband nicht das Knie bedeckt, genügt ein kurzer Protektor. Bei einem Gipsverband, der bis über das Knie reicht, sollten Sie einen langen Protektor benutzen.
2. Schritt: Maße ermitteln, um den Protektor in der richtigen Länge zu finden.
Messen Sie die Länge von der Ferse bis zur Stelle direkt über dem Gips- oder Stoffverband.
3. Schritt: Für einen wasserdichten Verschluss den Umfang messen.
Messen Sie Ihren Beinumfang direkt oberhalb des Gips- oder Stoffverbands.
4. Schritt: In der Größentabelle nachsehen.
Wählen Sie aus der Größentabelle für Beinprotektoren das Modell von Bloccs, das Ihren Gips- oder Stoffverband vollständig bedeckt.
Hinweis: Die Altersgruppen in der Größentabelle dienen als allgemeine Orientierungshilfen. Ermitteln Sie Ihre Maße immer individuell, um einen wasserdichten Verschluss zu gewährleisten.
 

Ellenbogenprotektoren

Ellenbogenprotektoren für Erwachsene und Kinder

Sizing Charts for Adult and Child Elbow Protectors

Einen Ellenbogenprotektor in der richtigen Größe finden

1. Schritt: Maße ermitteln, um den Protektor in der richtigen Länge zu finden.
Messen Sie die Länge des Verbands ab und rechnen Sie ein wenig Spielraum für den Verschluss an beiden Enden ein.
2. Schritt: Für einen wasserdichten Verschluss den Umfang messen.
Messen Sie Ihren Armumfang oberhalb und unterhalb des Gips- oder Stoffverbands.
3. Schritt: In der Größentabelle nachsehen.
Wählen Sie aus der Größentabelle für Ellenbogenprotektoren das Modell von Bloccs, das Ihren Gips- oder Stoffverband vollständig bedeckt.
Hinweis: Die Altersgruppen in der Größentabelle dienen als allgemeine Orientierungshilfen. Ermitteln Sie Ihre Maße immer individuell, um einen wasserdichten Verschluss zu gewährleisten.
Die größeren Ellenbogenprotektoren sind kürzer und haben einen Verschluss mit größerem Umfang am Arm. Die kleineren Ellenbogenprotektoren sind länger und haben einen Verschluss mit kleinerem Umfang am Arm.
 

Knieprotektoren

Knieprotektoren für Erwachsene

Sizing Charts for Adult Knee Protectors

Einen Knieprotektor in der richtigen Größe finden

1. Schritt: Maße ermitteln, um den Protektor in der richtigen Länge zu finden.
Messen Sie die Länge des Verbands ab und rechnen Sie ein wenig Spielraum für den Verschluss an beiden Enden ein.
2. Schritt: Für einen wasserdichten Verschluss den Umfang messen.
Messen Sie Ihren Beinumfang oberhalb und unterhalb des Gips- oder Stoffverbands.
3. Schritt: In der Größentabelle nachsehen.
Wählen Sie aus der Größentabelle für Knieprotektoren das Modell von Bloccs, das Ihren Gips- oder Stoffverband vollständig bedeckt.
Hinweis: Ermitteln Sie Ihre Maße immer individuell, um einen wasserdichten Verschluss zu gewährleisten.
Die größeren Knieprotektoren sind kürzer und haben einen Verschluss mit größerem Umfang am Bein. Die kleineren Ellenbogen- und Knieprotektoren sind länger und haben einen Verschluss mit kleinerem Umfang am Bein.
 

Wie ziehe ich die wasserdichten Bloccs-Protektoren an?

Bitte folgen Sie der Anleitung, die im Lieferumfang jedes Protektors enthalten ist. Unten stehen auch Videoanleitungen zur Verfügung:

sizing sizing sizing sizing sizing sizing
 
sizing sizing sizing sizing sizing sizing
 

Wie ziehe ich die wasserdichten Bloccs-Protektoren an?

Die Protektoren für Gips- und Stoffverbände von Bloccs® sind leicht anzuziehen und angenehm zu tragen. Wie Sie Ihren Bloccs-Protektor richtig anziehen, erfahren Sie in der beiliegenden Anleitung sowie in unserem Video. So können Sie sicher sein, dass Sie das Produkt sachgemäß verwenden.